- Hide menu

Nonduality Satsang mit Oliver Bosshard

Satsang

„ICH BIN. ICH EXISTIERE. Das ist alles. Ich bin VOR Geburt und Tod, VOR allen Konzepten. Bevor die Welt war, BIN ICH.“ Oliver Bosshard

Oliver Satsang

Oliver wurde 1970 in Zürich in der Schweiz geboren und lebt heute in Winterthur, wo er spirituell suchende Menschen zu Satsang in öffentlichen Cafés trifft.

Er ist kein „Guru“-Typ, sondern ein stiller, aufmerksamer Begleiter, der mit einer Portion Humor alle Konzepte der suchenden Person ad absurdum führt, bis rein gar nichts mehr übrig bleibt. Dieses Nichts ist DAS, was immer gesucht wurde. Es ist das Ziel einer Reise, die nie begonnen hat.

Sein kompromisslos non-dualistisch gehaltenes Buch „Einfach frei“ ist ein Geschenk an den spirituellen Menschen, der des ständigen Suchens überdrüssig ist. Satsang mit Oliver ist kompromissloser Non-Dualismus und bewegt sich jenseits von Religionen, Philosophien und Glaubensvorstellungen.

>> Artikel von Daniela Schwegler in der Zeitschrift „Spuren“, Winter 2015/16